+++ Am 24.11. findet die letzte Altpapiersammlung statt. Bitte Termin schon mal vormerken! +++
Drucken als E-Mail versenden

Erwartetes schweres Auswärtsspiel gegen FT 1844

Nach den ersten 3 gewonnen Spielen war uns klar, dass wir heute auf einen direkten Konkurrenten treffen der ebenfalls im oberen Drittel mitspielen möchte.

Wir wussten über Ihre aggressive, kompakte und offensive Deckungsarbeit und dass Sie daraus bei Balleroberung schnelle Gegenstoß Tore erzielen wollten. Ebenfalls war uns Ihre stärkste Spielerin bekannt und so wollten wir diese durch eine gezielte Deckung aus dem Spiel nehmen.

Trotz all diesem Wissen und dem Vorhaben die taktischen Dinge so um zusetzten entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe.

Es war ein Match mit viel Tempo, schön herausgespielten Toren, guter Abwehrarbeit und natürlich viel Spannung. Keiner der beiden Teams konnte sich entscheidend absetzten und so wechselte auch immer wieder die Führung. Erst kurz vor Ende beim Stand von 20:21 konnten wir eine Minute vor Spielschluss ein weiteres Tor erzielen, was am Ende einen hart erarbeiteten 20:22 Sieg bedeutete.

Natürlich gab es auch Dinge die sicher zu optimieren sind, sei es die Chancenverwertung aus dem Spiel oder bei 7 Metern. Auch im Tempospiel nach vorne haben wir noch zu viele Ballverluste durch ungenaue Bälle. Daran gilt es weiterhin im Training zu arbeiten. Aber heute hat mein Team trotzdem eine tolle Mannschaftsleistung hingelegt und sich somit den Sieg regelrecht verdient.

Wehrmutstropfen ist ein weiterer Verletzungsbedingter Ausfall unserer Cornelia, die nun auch mindestens 3 Wochen pausieren muss. Somit haben wir mit Sonja, Vivi und Cornelia bereits zu Beginn der Runde schon drei herbe Ausfälle zu verzeichnen.

Auch die gegnerische Mannschaft musste in dieser Partie gleich zwei schwere verletzungsbedingte Ausfälle verkraften.

Ich wünsche auf diesem Wege allen Verletzten Spielerinnen eine gute und schnelle Genesung.

Bereits nächsten Sonntag haben wir mit der TSV Alemannia Zähringen Freiburg wieder einen schweren Gegner zu Hause der uns durch Tempospiel mit Sicherheit alles abverlangen wird.

Nächste Spiele

Damen - Bezirksklasse
DJK - SF Eintracht Freiburg II
So, 25.11.2018, 15:30 Uhr
Bad Säckingen/Sporthalle Badmatte
Herren I – Kreisklasse A
DJK - SF Eintracht Freiburg
So, 25.11.2018, 20:00 Uhr
Bad Säckingen/Sporthalle Badmatte
» Alle nächsten Spiele

Termine

Sa, 24.11.2018
Altpapiersammlung
8 Uhr, Parkplatz hinterm Netto
Fr, 14.12.2018
Jugendweihnachtsfeier 2018
17.15 Uhr, Badmattenhalle
» Zur Terminübersicht

Aktivitäten

Schiedsrichtergewinnung

Sponsoren

Rothaus REMAX